Deutsches Forum Prävention


| Direkt zum Inhalt springen |


Navigation:

Gesunde Kinder und Jugendliche
Gesund am Arbeitsplatz
Gesund altern
Prävention allgemein
leer

Inhalt:

Startseite

Prävention | Aktuell


Bitte informieren Sie sich über aktuelle Themen der Prävention und Gesundheitsförderung auf www.bvpraevention.de!

Am 21. November 2007 hat das Deutsche Forum Prävention und Gesundheitsförderung (DFPG) seine Arbeit unter diesem Namen und in dieser Organisationsform offiziell beendet. Die Aufgaben werden durch die Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG) fortgeführt, in der nun bis auf wenige Ausnahmen alle ehemaligen Mitglieder des DFPG mitarbeiten. Daher wird diese Webseite - bis Ende 2007 die Kommunikationsplattform des DFPG - nicht mehr aktualisiert. Aktuelle Themen zu Prävention und Gesundheitsförderung finden Sie künftig auf der Seite der BVPG www.bvpraevention.de. Dort besteht auch die Möglichkeit, in älteren Artikeln mit Hilfe einer Volltextsuche zu recherchieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aufgrund der Umstrukturierung in den ersten Wochen des Jahres 2008 nicht alle Services im gewohnten Umfang zur Verfügung stehen.



Deutscher Präventionspreis 2008 zum Thema „Gesund aufwachsen“: Die Ausschreibung läuft

07.12.2007 Seit Anfang Dezember bis zum 31. Januar 2008 läuft die Bewerbungsphase für den 5. Deutschen Präventionspreis. Er wird im Jahr 2008 vergeben an Betreuungseinrichtungen für 3-6jährige Kinder, denen es gelingt, die gesunde Entwicklung der ihnen anvertrauten Kinder ganzheitlich zu fördern. Dabei sollen insbesondere die Gesundheitschancen von Kindern aus sozial benachteiligten Familien verbessert werden. Gesucht werden Wettbewerbsbeiträge, die im Betreuungsalltag vor allem Aspekte der Bewegungsförderung, der gesunden Ernährung/des gesunden Ernährungsverhaltens und der psychosozialen Gesundheit systematisch berücksichtigen. weiter...


Deutsches Forum Prävention und Gesundheitsförderung: Abschluss-Plenum markiert zugleich den Start in eine neue Zukunft

23.11.2007 Am 21. November 2007 hat das Deutsche Forum Prävention und Gesundheitsförderung (DFPG) seine Arbeit unter diesem Namen und in dieser Organisationsform offiziell beendet. Die Aufgaben werden durch die Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG), in der nun bis auf wenige Ausnahmen alle ehemaligen Mitglieder des DFPG mitarbeiten, fortgeführt. Beim Abschluss-Plenum in Berlin würdigte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit, Rolf Schwanitz, die Leistungen des Forums. Die Gründungsphase 2002 nannte er „eine Zeit, als Prävention noch eine Lobby brauchte.“ Nun, fünf Jahre später, stelle wohl niemand mehr ernsthaft ihre Bedeutung in Frage. Dies sei auch ein Verdienst des DFPG. weiter...


Aktuelle Sozial- und Gesundheitsberichterstattung zur Situation Kinder und Jugendlicher in Deutschland

Kinder auf dem Spielplatz11.12.2007 Wie ist die gesundheitliche und soziale Lage der Kinder und Jugendlichen in Deutschland? Was macht Kinder gesund – was krank? Welche Einflüsse fördern und erhalten die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen? Welche Einschätzung haben Kinder und Jugendliche von Familie, Kindergarten, Schule und Freizeiteinrichtungen? Diese und zahlreiche weitere Fragen beantworten nationale Sozial- und Gesundheitsberichterstattungen. In jüngster Zeit sind mehrere repräsentative Erhebungen zum sozialen und gesundheitlichen Status von Kinder und Jugendlichen in Deutschland durchgeführt worden. weiter...

Gesunder Rücken – Gesunde Gelenke: Neue Broschüre informiert Kleinbetriebe zur Rückengesundheit

25.10.2007 Wie lassen sich arbeitsbedingte Rücken- und Gelenkbeschwerden erkennen, beurteilen und vermeiden? Antworten auf diese Fragen gibt die neue BG-Information „Gesunder Rücken – Gesunde Gelenke: Noch Fragen?“ der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV). Die Broschüre richtet sich insbesondere an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). weiter...

Gesundheitsförderung und Prävention für Seniorinnen und Senioren in der Kommune: Bestandsaufnahme erschienen

31.10.2007 Prävention im Alter ist ein wichtiges Thema der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), einer Behörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit. Dabei spielt die kommunale Gesundheitsförderung für Menschen in der zweiten Lebenshälfte eine entscheidende Rolle. Um den Transfer vorbildlicher Projekte auf kommunaler Ebene zu fördern, hat die BZgA das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) Ende 2006 beauftragt, durch eine repräsentative Befragung der Kommunen und Landkreise den „Ist-Zustand“ der Gesundheitsförderung und Prävention auf kommunaler Ebene zu erfassen. Besonders berücksichtigt wurden die Themen Bewegung und die Zielgruppe der sozial benachteiligten älteren Menschen. weiter...

Deutsches Forum Prävention und Gesundheitsförderung und Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. schließen sich zusammen

Schriftzug der BVPG22.11.2007 Beide Partner haben sie lange und sorgfältig vorbereitet, am 21. November 2007 wurde sie in Berlin dann besiegelt: Die Fusion von Deutschem Forum Prävention und Gesundheitsförderung (DFPG) und der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V. (BVPG), bis vor kurzem Bundesvereinigung für Gesundheit e.V. (BfGe). Der Zusammenschluss beider Partner wurde rechtlich durch die Aufnahme derjenigen Mitglieder des Deutschen Forums in die BVPG bewirkt, die bislang noch nicht der Bundesvereinigung angehörten. Auf ihrer Mitgliederversammlung in Berlin präsentierte die nunmehr 125 Mitgliedsorganisationen umfassende BVPG ein Arbeitsprogramm, das auf Stärkung der Präventionsarbeit auf Bundesebene angelegt ist. Die Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit (BMG), Marion Caspers-Merk, versicherte den Mitgliedern in ihrem Grußwort, die Bundesvereinigung werde als starker Partner der Gesundheitspolitik betrachtet und gebraucht. weiter...

 

 

 


Seite erstellt am: 08.08.2006 15:25:00, zuletzt geändert am: 22.11.2007 15:14:00
Inhalte eingestellt von: admin


 

 



Infobox: